Mozilla Thunderbird deutsch - 2.0.0.14 - Neues E-Mail-Konto einrichten

ArtikelbildBevor Sie mit Thunderbird E-Mails empfangen und versenden können, benötigen Sie ein EMail- Postfach bei einem E-Mail-Anbieter. Auf dieses E-Mail-Postfach können Sie dann mit Thunderbird zugreifen.

Damit Thunderbird auf Ihr E-Mail-Postfach zugreifen kann, werden die Zugangsdaten benötigt – diese und Ihre E-Mails speichert Thunderbird in einem E-Mail-Konto.


Sie benötigen die folgenden Daten:

  • E-Mail-Adresse Ihres E-Mail-Postfaches
  • den Benutzernamen Ihres E-Mail-Postfaches
  • das Passwort für das E-Mail-Postfach
  • die Adresse des Posteingans-Servers (POP3) Ihres E-Mail-Anbieters
  • die Adresse des Postausgangs-Servers (SMTP) Ihres E-Mail-Anbieters

Liste mit POP3- und SMTP-Servern

Kicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern.

1. Nachdem Sie Thunderbird gestartet haben gehen Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dann auf "Konten".

 

 

2. Geben Sie nun Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Weiter".

 

 

3. Im folgenden Fenster ist "POP" bereits vorausgewählt.

 

4. Tragen Sie im Textfeld "Posteingang-Server" Ihren Posteingangsserver (POP3) ein.

 

5. Im Textfeld "Postausgang-Server" tragen Sie Ihren Postausgangsserver (SMTP) und klicken auf "Weiter".

 

Entfernen Sie das Häkchen im Kontrollkästchen "Globaler Posteingang". Nun legt Thunderbird für jedes E-Mail-Konto einen separaten Posteingang an.

 

6. Jetzt tragen Sie Ihren Posteingangs-Server Benutzernamen in das Textfeld ein und klicken auf "Weiter".

 

 

7. Geben Sie nun die Konten-Bezeichnung (Hier können Sie einen beliebigen Namen wählen) ein und klicken auf "Weiter".

 

 

8. Hier sehen Sie eine Zusammenfassung Ihrer Daten. Klicken Sie zum Beenden auf "Fertig stellen".